Wichtige Informationen

01.03.2022

+++ Ukraine-Hilfe +++

Putins Krieg lässt niemanden kalt

Mit seinem Einmarschbefehl in die Ukraine hat der russische Präsident Tod, Zerstörung und unermessliches Leid über ein Volk an der Grenze zum freien Europa gebracht.

Wir sind der Auffassung, dass es jetzt Aufgabe der freien Welt ist Solidarität zu beweisen und denjenigen, die ihr Heimatland, ob dieser schrecklichen Ereignisse verlassen müssen Hoffnung und Zuflucht zu geben.

Der Landkreis Weilheim – Schongau hat sich mit seinen Gemeinden zusammen getan und möchte Menschen auf der Flucht nach Kräften unterstützen. Pressemitteilung

Der Landkreis Weilheim-Schongau hilft der Stadt Winnyzja

 

+++ AUFNAHME VON FLÜCHTLINGEN +++

Sollten Sie Flüchtlinge bei sich aufnehmen können bitten wir Sie uns zu kontaktieren:

Per Mail an gemeindeverwaltung@polling.de – oder Telefonisch 08 81 / 93 90 – 0

Folgende Angaben sind notwendig:

  • Ihre Kontaktdaten mit Telefonnummer und Adresse
  • Wie lautet die Adresse unter der die Hilfesuchenden aufgenommen werden?
  • Gewünschte Anzahl Personen (Mutter/Kind, alleinstehend, etc.)
  • Welche Kosten entstehen?
  • Ist die Unterkunft zeitlich begrenzt? (mind. 6 Monate)
  • Können die Bewohner durch Sie unterstützt werden oder wird eine externe Betreuung benötigt?

+++ SACHSPENDEN WERDEN BENÖTIGT (Stand: 26.04.2022): +++

  • Medikamente (Antibiotika, Tranexam bzw. Tranexamsäure, Adrenalin, Schmerzmittel)
  • Erste-Hilfe-Sets, Rettungsdecken, Tourniquets (Abbindesysteme), Verbandsmaterialien, Kompressen, Antiseptics
  • hochkalorienreiche und haltbare Lebensmittel (Schokolade, Müsliriegel, Müsli, Trockenfrüchte, Nüsse, Knäckebrot, etc.)
  • Vitaminpräparate
  • PET Flaschen stilles Wasser 0,5
  • Stirnlampen, Taschenlampen mit Batterien
  • Powerbanks (geladen)
  • Batterien (AA, AAA, C)
  • Knieschützer/ -schoner
  • Thermounterwäsche (Herren + Damen)
  • Stiefel: Gr. 39-45, vorwiegend Gr. 41-45 (bitte keine Modestiefel)
  • Jägeranoraks und -hosen in Tarnfarben
  • Oberbekleidung für Damen, Herren, Kinder  – zur Ausgabe an ankommende Flüchtlinge!
  • Ferngläser
  • Walkie-Talkie
  • Helme, Schutzwesten
  • Buggys, Kinderwagen
  • Kinderbedarf (Babynahrung, Feuchttücher, Pflegemittel, Windeln Gr. 2-5)
  • Hygieneartikel (Damenbinden, Seife, Shampoo, Deo, Zahnpflege, Desinfektionsmittel)
  • Toilettenpapier, Küchenrollen
  • Zelte, Regenponchos
  • Brillen
  • Streichhölzer, Feuerzeuge
  • Decken, Schlafsäcke, Kopfkissen
  • Einweggeschirr
  • Permanentmarker, Klebeband

Der Stadtrat von Winnyzja wendet sich an Sie und bittet Sie um Unterstützung für die territoriale Verteidigung der Gebietskörperschaft Winnyzja in Form von Medikamenten, medizinischen Geräten und Verbrauchsmaterial:

  • non-narcotic analgesics (Dexketoprofenum, Ketorolacum, Nalbuphinum)
  • Vasopressors – Dopamine (Dopaminum), Noradrenaline (Norepinephrinum)
  • Fentanyl (Fentanylum) and analogues
  • Low molecular weight heparin (Nadroparin, Enoxaparin)
  • Blood substitutes – (Hydroxyethylamylum) Gekodez, Refortan and analogues
  • Sodium chloride 0,9% in 200,0
  • Sevoflurane and its analogues
  • Ketamine (Ketaminum) 2,0 ampoules
  • Sodium thiopental (Thiopentalum) 1,0, bottles
  • Dithylin (Suxamethonium) 5,0 №10 – ampoules
  • Propofol and its analogues
  • Injectable antibiotics (Ceftriaxone, Levofloxacin, Metronidazole, Lincomycin, Amikacin, reserve Meropenem, Piperacillin and enzyme inhibitor)
  • L-thyroxine (50,75,100, 125,150), Euthurox and its analogues
  • Hemostatic sponges
  • Plaster bandages
  • Suture materials (Suture: Chromic catgut, Polyglacin, Polydioxanone) 1000 packs
  • Folley catheters No 14-20
  • Urine-collecting bags
  • Urethral stents (ureteral) No 5-6
  • Dressings, medical gauze
  • Syringes, systems
  • VAC systems with consumables – 30 pcs
  • X-ray C-arc – 2 pcs
  • X-ray mobile / ward – 2 pcs
  • Syringe pump (two-syringe) – 30 pcs
  • Volumetric infusion pump – 30 pcs
  • Instruments for external fixation of limb fractures (10 for each zone)
  • Small sets of surgical instruments
  • Hemostatic clamps
  • Tourniquets
  • Tourniquet bandages
  • Devices of artificial ventilation of lungs of Hamilton C3/ Drager Savina type – 6 pcs
  • Transport devices of artificial ventilation of lungs of Drager Oxylog type – 6 pcs
  • Patient monitors of Drager Vista 120 type – 20 pcs
  • Ultrasonic surgical cavitator – 3 pcs
  • Portable ultrasound machine with sensors (convex and linear sensors) – 1 pc
  • Surgical suction – 20 pcs
  • Patient heating system – 10 pcs
  • Infusion solution heating system – 20 pcs
  • Bronchoscope – 2 pcs
  • Pump for continuous tube feeding – 10 pcs
  • Stationary pulse oximeters – 20 pcs
  • Finger pulse oximeters – 20 pcs
  • Portable operating tables – 6 pcs

Die Sachspenden können in Polling angeliefert werden bei:

Fa. Hofmann Baggerbetrieb (Foto der Abgabestelle)
Tiefenbachring 17 (Gewerbegebiet Achalaich – Zufahrt über Trifthofanbinder) > Adresse im BayernAtlas anzeigen lassen
82398 Polling

 

Anlieferzeiten:

Dienstag bis Freitag von 13 Uhr bis 15 Uhr

Sollte es Ihnen zu diesen Zeiten nicht möglich sein die Sachspenden anzuliefern, bitte Nachricht an gemeindeverwaltung@polling.de senden oder telefonisch unter 0881/9390-0 melden.

 

+++ AUSGABE VON KLEIDERN AN FLÜCHTLINGE VOR ORT +++

Ukrainische Flüchtlingsfamilien haben die Möglichkeit von Montag bis Freitag, in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr in der ehemaligen Berufsschule Weilheimer (Kerschensteinerstraße 2, 82362 Weilheim) Bekleidung als Erstausstattung in Empfang nehmen

 

+++ SPENDENKONTO +++

Die Gemeinde Polling hat ein eigenes Spendenkonto unter dem Stichwort „SOLIDARITÄT UKRAINE“ eingerichtet.

Ab sofort können Spenden getätigt werden auf folgende IBAN: DE65 7035 1030 0032 6841 93, BIC BYLADEM1WHM, Sparkasse Oberland

Bis 200,- € reicht der Kontoauszug als Spendenquittung. Bei höheren Spenden bitte Name und Anschrift angeben, falls Spendenquittung erwünscht.

Die Spenden werden zum einen für die notwendige Unterstützung unserer Gäste vor Ort verwendet. Was darüber hinausgeht, werden wir einer zuverlässigen Spendenaktion zukommen lassen, bei der wir uns sicher sind, dass 100% des Geldes auch da ankommt, wo es am dringendsten benötigt wird.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Helfern (Nachbarschaftshilfe Polling), der Fa. CfC und der Fa. Hofmann Baggerbetrieb (ab 31.03.2022) für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und bei allen Spendern.

Wir stehen zusammen.

Ihre Gemeinde Polling

« zurück