04.jpg
   
 

Öffnungszeiten Rathaus

  Montag:  8.00 - 12.00 u. 14.00 - 17.00 Uhr 
  Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch:  8.00 - 13.00 Uhr
  Donnerstag:   8.00 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr
  Freitag:  8.00 - 12.00 Uhr

Grusswort der 1. Bürgermeisterin

Feli1Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Polling!

Ich freue mich, dass Sie auf Ihrer Reise durch das world wide web bei www.polling.de angekommen sind und lade Sie ein, sich über die vielfältigen Aktivitäten, Angebote und Einrichtungen in unserer Gemeinde zu informieren.

Als Bürgermeisterin stehe ich Ihnen für Ihre Anliegen gerne auch außerhalb der regulären Rathausöffnungszeiten zur Verfügung. Entsprechende Termine vereinbaren Sie bitte mit meiner Mitarbeiterin Susanne Zwick unter der Telefonnummer 0881/9390-0. Selbstverständlich komme ich auch zu Ihnen nach Hause, sollte Ihnen ein Besuch in meinem Büro nicht möglich sein.

Sprechzeit ohne Terminvereinbarung ist im Rathaus immer dienstags in der Zeit von 9:00 bis 11:00 Uhr. Die regelmäßigen Abendsprechstunden ohne Terminvereinbarung in Polling, Etting und Oderding werden künftig mangels Nachfrage bis auf weiteres nicht mehr stattfinden.

Weiterlesen

Sperrung der Ortsduchfahrt von Polling

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab kommenden Montag, den 18. Juni die Ortsduchfahrt von Polling zeitweise für den gesamten Verkehr gesperrt.

Zur Behebung von Straßenschäden muss auf der Staatsstraße in der Ortsdurchfahrt und nördlich von Polling der Fahrbahnbelag erneuert werden. Soweit möglich erfolgen von Montag, den 18. Juni bis voraussichtlich Freitag, den 22. Juni vor- bzw. nachbereitende Arbeiten unter halbseitigen Sperrungen mit Ampelregelung.

Für die Asphaltierungsarbeiten sind dann aber folgende abschnittsweise Vollsperrungen erforderlich.

Für den Abschnitt 1 von der Huglfinger Straße ab Höhe Einmündung Bahnhofstraße bis zur Weilheimer Straße Einmündung Hofmarkstraße ist die Vollsperrung in der Nacht von Dienstag, den 19. Juni auf Mittwoch, den 20. Juni in der Zeit von 19.00 Uhr abends bis 5.00 Uhr morgens vorgesehen. Der Durchgangsverkehr wird dabei großräumig über Peißenberg bzw. Huglfing sowie über Längenlaich umgeleitet.

Der Abschnitt 2 der Weilheimer Straße ab der Einmündung Längenlaicher Straße bis zur Einmündung in die Staatsstraße von Peißenberg nach Weilheim wird danach für zwei Tage von Mittwoch, den 20. Juni bis Donnerstag, den 21. Juni für den gesamten Verkehr gesperrt. Auch hier wird der Durchgangsverkehr über Peißenberg und
Längenlaich umgeleitet.

Polling

Die Straßenbauarbeiten werden von der Firma Strohmaier aus Huglfing durchgeführt. Witterungsbedingte Verschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.

Das Staatliche Bauamt Weilheim bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die entstehenden Behinderungen und Umwege. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und der Bestandserhaltung sind diese Arbeiten jedoch dringend erforderlich.

Auskunft erteilt:

Herr LenkerTel.: 0881/990-1020

Herr Stapf Tel.: 0881/990-1021

Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, den 28.06.2018 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Polling statt.

Hier die Tagesordnung.

Helfer zum Bachmähen gesucht

In der Gemeinde Polling wird ab dem 16.07.2018 bis zum 03.08.2018 der Tiefenbach und der Ettinger Bach gemäht.

Um diese Maßnahme auch dieses Jahr wieder erfolgreich durchzuführen suchen wir weitere, fitte Helfer, die entweder den ganzen Zeitraum oder auch einzelne Tage mitarbeiten möchten.

Der Stundenlohn beträgt 12,00€. Es handelt sich um eine sogenannte kurzfristige Beschäftigung.

In dem o.g. Zeitraum wird jeden Tag von 8.00 – 17.00 Uhr gearbeitet.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung, Tel. 0881/9390-0.

Vielen Dank!

Stellenausschreibung Reinigungskraft Kindergarten

Die Gemeinde Polling sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. zum 01.09.2018 eine/n Mitarbeiter/in für die Reinigung des Gemeindekindergartens.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige.

Krisendienst Psychiatrie - Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

Unter der Te.-Nr.: 0180 / 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr:
In seelischen Krisen und psychiatrischen Notfällen können sich die Bürgerinnen und Bürger ab sofort an den Krisendienst Psychiatrie wenden. Das Angebot richtet sich nicht nur an alle Menschen ab dem 16. Lebensjahr, die selbst von einer Krise betroffen sind, sondern auch an deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld. Für Ärzte,  Fachstellen und Einrichtungen, die mit Menschen in seelischen Krisen zu tun haben, hat der Krisendienst ebenfalls ein offenes Ohr. Bei Bedarf können innerhalb einer Stunde Krisenhelfer vor Ort sein, um akut belasteten Menschen beizustehen.

Mehr Informationen unter: www.krisendienst-psychiatrie.de

Kontakt für die Redaktionen:
Constanze Mauermayer, Pressestelle, 089 2198-90011, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

%MCEPASTEBIN%

Kindertag

SKM_C454e18060711480.jpg