01.jpg
   
 

Öffnungszeiten Rathaus

  Montag:  8.00 - 12.00 u. 14.00 - 17.00 Uhr 
  Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch:  8.00 - 13.00 Uhr
  Donnerstag:   8.00 - 12.00 u. 14.00 - 18.00 Uhr
  Freitag:  8.00 - 12.00 Uhr

Der Neujahrsempfang der Gemeinde Polling fand am 16.01.2018 im Bibliotheksaal in Polling statt

Für die Gemeinde ist es mittlerweile ein schöner Brauch geworden, sich im Rahmen des Neujahrsempfanges bei außergewöhnlich engagierten und aktiven Bürgerinnen und Bürgern zu bedanken.
Herrn Prof. Georg Hörtnagel wurde aufgrund seiner überragenden Verdienste um die Pollinger Kultur das Ehrenbürgerrecht verliehen.

IMG 1167 web

Herr Hörtnagel hat mit seinen Konzertreihen mit weltbekannten Künstlern jahrzehntelang maßgeblich dazu beigetragen, dass Polling in der Musikwelt länder- und kontinentübergreifend einen herausragenden Bekanntheitsgrad hat.

IMG 1185 web

Mit dem Ehrenzeichen zeichnete die Gemeinde Polling für mindestens 20 Jahre ehrenamtliches Engagement in Vereinen und Organisationen folgende besonders verdiente Personen aus:

Gabriele Mayr, Andreas Pröbstl, Mathilde Jennewein, Agnes Promer, Thomas Promer, Sofie Stiehle, Ludwig Tafertshofer, Josef Weingartner, Bernd Berg, Annemarie Prochaska , Evi Treiblmair , Helmut Stork, Manfred Plonner.

Johann Promberger wurde eine förmliche Anerkennung der Gemeinde Polling für seine über 4 Jahrzehnte dauernde Feldgeschworenentätigkeit ausgesprochen.

Bürgermeisterin Felicitas Betz und Kulturreferent Michael Jarnach gratulierten und bedankten sich im Namen der Gemeinde Polling bei den Geehrten für ihr Engagement und ihre Bereitschaft Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen sowie viele Stunden ihrer Zeit für die Allgemeinheit zu investieren.