01.jpg
   
  Die Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung:
  Montag:  8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
  Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch:  8.00 - 13.00 Uhr
  Donnerstag:   8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
  Freitag:  8.00 - 12.00 Uhr
  Zu den Sprechzeiten des Bürgermeisters

Herzlich Willkommen in Polling

Portrait Martin PapeLiebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

liebe Pollinger, Ettinger und Oderdinger,

liebe Nachbarn, Gäste und Freunde der Gemeinde Polling,

hiermit möchte ich Sie in unserer Gemeinde Polling im schönen bayerischen Voralpenland recht herzlich begrüßen. Egal ob Sie hier virtuell unterwegs sind und sich ein Bild machen wollen oder ganz persönlich auf einem Weg durch unsere drei Ortsteile sind. Sie werden vieles entdecken, ob es jetzt die ureigenst dörflichen Charaktere sind oder die durch unsere Landwirtschaft geprägte Umgebung, aber auch die nicht zu übersehenden kulturellen Schätze und Errungenschaften. Eigentlich sind es aber die Menschen, die mit allen ihren Eigenschaften unsere Gemeinde mit ihren doch so unterschiedlichen Ortsteilen prägen. Hier können Sie … wir leben, wohnen und arbeiten hier … viel entdecken. Von Lederhose bis Tablet hat unsere Gemeinde eine Vielfalt an kleinen, mittleren und größeren Gewerbebetrieben zu bieten. Von Handel über Handwerk bis Dienstleistung.

Für alle Gesellschaftsmitglieder ist etwas geboten, ob jung, ob älterwerdend, für Familien, für Sporttreibende und auch Vereinsaktive. Für alle Bürger, vor allem die Jugendlichen, schaffen und haben wir entsprechende Freiräume.

Leider müssen wir zurzeit mit der Corona-Pandemie viele Einschränkungen hinnehmen, so vor allem in der Gastronomie, in unserem täglichen Miteinander in den Kindergärten, der Schule und im Rathaus. Dabei trifft es auch die Vereine, die aktuell ihre Ziele nicht erfüllen können. Die wirtschaftlichen Folgen sind für alle Bürger und Gewerbebetriebe in unserer Gemeinde noch nicht abschätzbar.

Der Gemeinderat hat in der letzten Sitzung (die in der Tiefenbachhalle stattfand) am 16. April 2020 der Legislaturperiode 2014-2020 den Haushalt mit einer äußerst restriktiven Haushaltsführung auf den Weg gebracht. Alle Investitionen, die 5.000,- € überschreiten, müssen durch den Gemeinderat beraten und bestätigt werden, auch wenn die Projekte im Haushalt berücksichtigt wurden.

Eine feierliche Verabschiedung der ausgeschiedenen Gemeinderatsmitglieder findet zu einem späteren Zeitpunkt in einem entsprechenden Rahmen statt.

Wir beginnen die Legislaturperiode 2020-2026 in einer denkbar schwierigen Zeit, die von uns allen gemeinsam bewältigt werden muss. Das wichtigste dabei ist, dass wir alle gesund bleiben oder werden. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir alle diese große Herausforderung mit der bisher gezeigten Disziplin jedes Einzelnen meistern werden.

Ich freue mich auf eine gute, stets sachbezogene und von offener Diskussion geprägte gemeinsame Gemeinderatsarbeit zum Wohl unserer Bürgerinnen und Bürger.

Seit 01. Mai ist unsere Verwaltung wieder voll besetzt. Begrüßen Sie mit mir als neue Mitarbeiterinnen Frau Heike Bohn (Vorzimmer), Frau Melanie Lory (Kasse) und Frau Birgit Hehn (Bürgerbüro).

In dieser schwierigen Zeit möchte ich vor allem der Verwaltung der Gemeinde Polling danken, denn trotz aller Einschränkungen muss das Tagesgeschäft am Laufen gehalten werden.

Herzliche Grüße

Ihr/Euer Bürgermeister

Martin Pape

 

Meine Sprechzeiten:

Rathaus Polling
Jeden Di. 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus Oderding
Jeden 2. Mi. 17:30 Uhr - 19:00 Uhr

Alte Schule Etting
Jeden 4. Mi. 17:30 Uhr - 19:00 Uhr