Info schließen
Ratgeber für Notsituationen

Ratgeber für Notsituationen

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat einen Ratgeber sowie eine Checkliste zur Notfallvorsorge und dem richtigen Handeln in Notsituationen herausgegeben. Nehmen Sie sich die Zeit, über Ihre persönliche Notfallplanung nachzudenken. Diese Broschüre samt Checkliste sollen Ihnen helfen, Ihren persönlichen Notfallplan zu entwickeln. Weitere Informationen zum Thema gibt es auf der Webseite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Ratgeber Notfallvorsorge

Checkliste Notfallvorsorge

Treffpunkte im Katastrophenfall in der Gemeinde Polling


Rathaus-Online

Unsere Online-Dienste ermöglichen Ihnen, Ihr Anliegen bequem von Zuhause aus und rund um die Uhr zu erledigen. Probieren Sie es einfach aus!

mehr »



BayernPortal

Das BayernPortal ist das zentrale E-Government-Portal der Bayerischen Staatsregierung. Ziel ist es, sich einfach über Verwaltungsleistungen informieren zu können und diese – soweit angeboten – sicher und rund um die Uhr online erledigen zu können. Das erspart den Gang zur Behörde.

mehr »


Info Suche
Suche

Aktuelles

aktuelle News

Gemeinsame Pressemeldung der Gemeinde Polling und Diakonie München und Oberbayern

Kinderhaus Polling: Gemeinde und Kinderhilfe Oberland setzen Zusammenarbeit fort

Die Verantwortlichen der Gemeinde Polling und der Kinderhilfe Oberland haben sich darauf geeinigt, ihre bisherige Zusammenarbeit im Kinderhaus Polling auch in Zukunft vertrauensvoll fortzusetzen.

Zur Pressemeldung


aktuelle News

Helfer für Bachmähen gesucht!

In der Gemeinde Polling werden vom 22.07.2024 bis 03.08.2024 der Tiefenbach und der Ettinger Bach gemäht. Dafür suchen wir fitte Helfer. Alle Infos inkl. Arbeitszeiten finden Sie unter „mehr“.

Anmeldung bis spätestens 05.07.2024 per E-Mail an: gemeindeverwaltung@polling.de


mehr »

aktuelle News

Stadtradeln und RADar! Meldeplattform

Nach dem letztjährigen großen Interesse, beteiligt sich die Gemeinde Polling auch dieses Jahr an der Aktion STADTRADELN des Landkreises Weilheim-Schongau (08.06.-28.06.2024).
Wir hoffen wieder auf eine rege Teilnahme aller Bürgerinnen und Bürger, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Die Kilometer die jede/r für die Gemeinde Polling sammelt, müssen nicht im Landkreis gefahren werden. Erlaubt sind Fahrräder, E-Bikes und Laufräder.

 

Ab dem 01.06.2024 ist die Gemeinde Polling außerdem auf der Online-Meldeplattform RADar! registriert.

D.h. ab dem 01.06.2024 können unserer Bürgerinnen und Bürger direkt über die RADar!-App oder die STADTRADELN-App auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam machen.

Zur STADTDRADELN-Homepage


mehr »

aktuelle News

Freie Stellen in der Gemeinde Polling zu besetzen

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

Bundesfreiwilligendienst in unserer Kindertagesstätte (02.09.2024 bis 08.08.2025)

einen Kinderpfleger (m/w/d) für den Hort

Das detaillierte Stellenangebot mit Anforderungsprofil und Aufgabenbeschreibung entnehmen Sie den obigen Links.


aktuelle News

Dorfheizung Polling – aktuelle Informationen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

alle Informationen zur Dorfheizung Polling können Sie über den untenstehenden Link digital nachlesen. Selbstverständlich können Sie immer noch Ihr Interesse an einen Anschluss an ein mögliches Pollinger Nahwärmenetz über den Fragebogen bekunden. Am 21.12.2023 hat der Gemeinderat der Gemeinde Polling in öffentlicher Sitzung mehrheitlich beschlossen, den Gestattungsvertrag zum Bau der Nahwärmeversorgung für Polling mit dem Anschluss an die geplante Dorfheizung mit Herrn Martin Echtler aus Oberhausen-Berg zu schließen.

Alles Weitere auch zum Thema Förderung lesen Sie unter „mehr“.


mehr »

aktuelle News

Gemeinderatssitzung

Sie finden alle Daten zu den Gemeinderatssitzungen (Termine, Tagesordnungen sowie Sitzungsprotokolle ab 2024) in unserem Ratsinformationssystem

Protokolle von Sitzungen bis 2023


aktuelle News

+++ Ukraine-Hilfe +++

Mit seinem Einmarschbefehl in die Ukraine hat der russische Präsident Tod, Zerstörung und unermessliches Leid über ein Volk an der Grenze zum freien Europa gebracht.

Wir sind der Auffassung, dass es jetzt Aufgabe der freien Welt ist Solidarität zu beweisen und denjenigen, die ihr Heimatland, ob dieser schrecklichen Ereignisse verlassen müssen Hoffnung und Zuflucht zu geben.

Der Landkreis Weilheim – Schongau hat sich mit seinen Gemeinden zusammen getan und möchte Menschen auf der Flucht nach Kräften unterstützen. Wir stehen zusammen.

Internetseite „Solidarität Ukraine“


Kommende Termine in Polling, Etting und Oderding

Maiandacht

Sonntag, 26.05.2024
14:00 Uhr


Bauernmarkt

Samstag, 01.06.2024
09:00 Uhr