09.jpg
   
  ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS

  Montag:  8.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr 
  Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch:  8.00 - 13.00 Uhr
  Donnerstag:   8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
  Freitag:  8.00 - 12.00 Uhr

Grusswort der 1. Bürgermeisterin

Feli1Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Polling!

Ich freue mich, dass Sie auf Ihrer Reise durch das world wide web bei www.polling.de angekommen sind und lade Sie ein, sich über die vielfältigen Aktivitäten, Angebote und Einrichtungen in unserer Gemeinde zu informieren.

Weiterlesen

Neujahrsempfang der Gemeinde Polling am 15.01.2019

Ehrungen Neujahrsempfang Polling 6898 gronau klein
Bild Emanuel Gronau

Weiterlesen

Winterdienst

Winterdienst
Der heftige Wintereinbruch hat vielerorts zu Chaos geführt. Autos, Straßen und Bäume versinken im Schnee. Zum Teil kam der Verkehr sogar vollständig zum Erliegen.

Ein leidiges Thema ist die Räumpflicht der öffentlichen Straßen durch die gemeindlichen Räum- und Streufahrzeuge. Die Straßen, in denen eine ordnungsgemäße Räumung und Streuung durch parkende Fahrzeuge nicht mehr möglich ist, nimmt stetig zu.
Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass in solchen Fällen eine Räumung künftig unterbleibt.

IMG 1769klein

Schnee räumen: Wann, wo und wie oft?

Weiterlesen

Achtung! Warnung vom Deutschen Wetterdienst bezüglich der Schneelast auf den Dächern!

Sehr geehrte Damen und Herren,

vom DWD wurde ab Dienstag, 08.01.2019 bis Freitag, 11.01.2019 eine amtliche Unwetterwarnung vor starkem Schneefall für die Landkreise Garmisch-Partenkirchen, Weilheim-Schongau, Bad Tölz-Wolfratshausen, Miesbach, Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land herausgegeben. Es tritt im Warnzeitraum starker Schneefall mit Mengen um ca. 50 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis ca. 90 cm erwartet.

Weiterlesen

Ausbildungsplatz in der Gemeindeverwaltung Polling

Stellenausschreibung Azubi

 

Volksbegehren "Rettet die Bienen"

Volksbegehren
                                                                                                Foto: "Rettet die Bienen"

Das Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration hat dem eingereichten Antrag auf Zulassung des Volksbegehrens "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" (Kurzbezeichnung "Rettet die Bienen!") stattgegeben.
Wenn Sie mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Polling gemeldet sind, können Sie sich vom 31.01.2019 bis 13.02.2019 im Rathaus eintragen.
Für die Eintragung haben die Stimmberechtigten grundsätzlich nur einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorzulegen.

Beantragung eines Eintragungsscheins in der Gemeinde Polling
Ein Eintragungsschein kann im Rathaus der Gemeinde Polling schriftlich (auch per Telefax, E-Mail),  persönlich (nicht aber telefonisch) beantragt werden.
Ebenso wird ein Eintragungsschein benötigt, wenn Stimmberechtigte bei körperlicher Behinderung oder Krankheit den Eintragungsraum nicht aufsuchen können und eine Hilfsperson mittels Eintragungsschein und eidesstattlicher Versicherung mit der Eintragung beauftragt werden soll.

Hier unsere Eintragungszeiten:

Weiterlesen

Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, den 31.01.2019 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Polling statt.

Hier demnächst die Tagesordnung.