05.jpg
   
  ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS

  Montag:  8.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr 
  Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
  Mittwoch:  8.00 - 13.00 Uhr
  Donnerstag:   8.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
  Freitag:  8.00 - 12.00 Uhr

Aus der Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung und der Bauhof sind am Freitag, den 21.06.2019 geschlossen.

 

Grusswort der 1. Bürgermeisterin

Feli1Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Polling!

Ich freue mich, dass Sie auf Ihrer Reise durch das world wide web bei www.polling.de angekommen sind und lade Sie ein, sich über die vielfältigen Aktivitäten, Angebote und Einrichtungen in unserer Gemeinde zu informieren.

Weiterlesen

Persönliche Stellungnahme zum Antrag auf außerordentliche Bürgerversammlung

Hier könne Sie die Persönliche Stellungnahme von Frau Betz einsehen.

Desweiteren verweisen wir auf das Schreiben der Rechtssanwaltskanzlei Döring Spieß.

Kulturtag am 29.06.2019 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Plakat29.04.2019  

Hier gehts zum Flyer

Weiterlesen

Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, den 27.06.2019 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Polling statt.

Hier demnächst die Tagesordnung.

Vorsicht vor dem Buchsbaumzünsler im Garten!

In Polling und Umgebung sind mittlerweile viele Buchsbäume vom Buchsbaumzünsler betroffen.
Dies ist eine Raupe, die Eier legt und sich verpuppt und dann ein Falter wird und sich neue Buchsbäume in der Umgebung sucht. Diese Raupe wurde in den letzten Jahren aus Ostasien eingeschleppt.

Weiterlesen

Machbarkeitsstudie Breitbandversorgung

Informationen zur Breitbanderschließung
Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie – BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und wesentlich höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.
Modul 1 – Bestandsaufnahme für den Breitbandausbau
Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Bayern mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.
Die Gemeinde Polling hat in einer Bestandsaufnahme die Ist-Versorgung ermittelt und ein vorläufiges Erschließungsgebiet festgelegt, in dem ein Ausbaubedarf für ein NGA-Netz bestehen könnte.
Die Ist-Versorgung und das vorläufige Erschließungsgebiet sind in nachfolgender Dokumentation dargestellt.
Diese Darstellung können Sie auch in der Gemeindeverwaltung unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.
breitband neu

Modul 2 – Markterkundung für einen Breitbandausbau
Die Gemeinde Polling führt eine Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch.
Die Anfrage zur Markterkundung können der entsprechenden Dokumentation entnommen werden die über den nachfolgenden Link zur Verfügung steht.
2019-05-10_Polling_BY01-Markterkundung-Bekanntmachung (PDF Dokument)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gemeinde Polling – Breitbandpate, Herr Walter Hildebrandt
Tel. +49(0)881-939014
Fax. +49(0)881-939020
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!